Vakuumöfen der Superlative made in Germany

Wir feiern 20-jähriges Bestehen

Seit mittlerweile 20 Jahren steht der Name Systherms für Vakuumöfen und Schutzgasöfen höchster Qualität. 1997 machten sich die Gründer Paul Heilmann und Günter Reuß selbstständig und hoben das Unternehmen aus der Taufe. Mit großem technischem Know-how und viel Innovationswillen etablierten Paul Heilmann und Günter Reuß ihr Unternehmen als feste Größe in der Wärmebehandlungsbranche. Systherms-Öfen stehen in vielen namhaften Unternehmen der Automobil- und Luftfahrtbranche, der Glasindustrie und vielen weiteren technischen Branchen. Mit derzeit 20 Mitarbeitern fertigt die Systherms GmbH die individuell für die jeweiligen Kundenanforderungen entwickelten Öfen ausschließlich in Deutschland und stellt damit höchste Qualität sicher. Umfassender Service und ein Kundendienst runden das Angebot ab.

Systherms, dieser Name steht seit 20 Jahren für Vakuumöfen höchster Qualität. Mit unseren erfahrenen Ingenieuren, Technikern und Fachspezialisten schaffen wir exakt auf die Ansprüche unserer Kunden zugeschnittene Wärmebehandlungsanlagen höchster Qualität made in Germany. Von der Konstruktion über die Steuerung bis zum Service: Auf Grundlage unserer praxiserprobten Ofenkonzepte erhält der Kunde bei Systherms den optimalen Ofen für seine aktuellen und zukünftigen Anforderungen.

Made in Germany

Seit 2005 ist die SYSTHERMS GmbH nach ISO 9001 zertifiziert. Darüber hinaus erfüllen wir die in der Luftfahrttechnik erforderlichen Anforderungen nach NADCAP und AMS. 

Außerdem sind wir Spezialisten für:

  • die Umrüstung und Modernisierung älterer Ofenmodelle unterschiedlicher Hersteller
  • Zubehör rund um die Wärmebehandlung
  • Software für die Wärmebehandlung

Innovation

Zuverlässigkeit

Qualität